Sommerausklang mit Tee und Praline

sommertees Praline im Glas

Frisch aufgebrüht duften meine Sommertees vor sich hin – frisch-herber Grüntee Minze und fruchtig-süßer Schwarztee mit Quitten- und Himbeerstücken und natürlichem Mango-Aroma. Ich finde sie ganz wunderbare Begleiter für den Sommerausklang oder auch um etwas Sommerstimmung in den Herbst hinüberzuretten. Dazu noch eine Praline im Glas löffeln, natürlich von der unschlagbar guten Erfurter Goldhelm-Manufaktur und der Sonntag ist gerettet! Die macht sich auch auf Brötchen hervorragend. Leider gibt es die nur im Sommer!

Neue Tee-Sorten

Pi Lo ChunIch habe zur Eröffnung der Sommersaison drei neue Tees in mein Programm aufgenommen: ein Pi Lo Chun, ein White Snow Buds und ein Black Beauty.

Pi Lo Chun ist ein sehr feiner chinesischer Grüntee aus dem Teegarten Qingshan in der Provinz Hunan und trägt den schönen Begleitnamen “Jadespirale des Frühlings”. Nun ist zwar schon Sommer, aber das Leichte und Blumige dieses Tees findet durchaus auch seine Berechtigung in der warmen Jahreszeit.

white snow budsWhite Snow Buds oder Schneeknospen aus dem Teegarten Longkou in China trägt bereits den Winter im Namen. Das soll mich aber nicht davon abhalten diesen edlen weißen Tee mit seinen zart weißbeflaumten Knospen mitten im Sommer einzuführen. Dieser zarte, süßliche Tee ist etwas ganz Exquisites für einen besonderen Sommernachmittag.

black beautyBlack Beauty ist etwas für diejenigen, die es eher kraftvoller mögen: ein südindischer Schwarztee mit süßen Orangenschalen, Sonnenblumenblüten, Kornblumen und ätherischem Bio-Orangenöl. Eine fruchtig-blumige Abwechslung zum Five-O’Clock-Tea :-)

Valentin, oh Valentin

Kalligrafie Herzensgruß

Kalligrafie von KunstKonsum

In Japan gibt es eine schöne, etwas von der uns bekannten Version abgewandelte Tradition des Valentinstags. In Japan beschenken am 14. Februar Frauen die Männer mit Schokolade, um ihnen ihre Liebe zu gestehen oder zu zeigen. Dafür dürfen sie dann einen Monat später am White Day weiße Schokolade als Gegengeschenk erwarten, wenn der Mann sie ebenfalls liebt. Damit wagen sich die Frauen natürlich weit vor und müssen dann ausharren und hoffen. Vielleicht ist die Variante in unserer Region ja doch auch ganz schön, dass sich beide gegenseitig mit einer netten Geste Dank sagen oder an die gemeinsame Liebe erinnern – auch wenn das sicher immer und unabhängig von diesem einen Tag geschehen kann (und sollte).

Das WunderScholl lädt nun dazu ein, sich inspirieren zu lassen, die ein oder andere Kleinigkeit oder Schönheit ins Auge zu fassen oder einfach gemeinsam eine Tasse Tee zu genießen. Herzlich willkommen!

Bergtee aus der Ägäis

BergteeNeu im Sortiment ist ein türkischer Bergtee (sideritis dichotoma), der in der Ägäis geschnitten wird. Dem Bergtee, bei dem es sich um eine der mehr als 100 Arten der Pflanze Sideritis handelt, werden so allerlei gesundheitsfördernde und krankheitsabwehrende Eigenschaften zugesprochen. Er ist in der Mittelmeerregion beheimatet und ist dort vielerorts ein Alltagstee.

Dieser Bergtee hat einen kräftig-würzigen Aufguss mit einem zitronigen Aroma und Duft. Er kann wunderbar mit Honig oder Zucker gesüßt und heiß oder auch gekühlt getrunken werden. Eine wahre Entdeckung!

Genmaicha Japanese Type (China)

genmaichaNeu im Tee-Regal ist dieser sehr schön gearbeitete Bancha mit geröstetem Vollkornreis. Dieser Tee ist bekannt aus Japan. Durch den gerösteten Reis erhält der Tee eine weiche, runde und trotzdem intensive Note, die etwas Malziges hat. Der Aufguss ist kupferfarben bis bräunlich. Wem die japanischen Grüntees schmecken, wird auch diese Variation sicher mögen.

Für die kälteren Tage – besonderer Wintertee

WinderTeeNun scheint sich der Winter ja doch noch anzukündigen. In der nächsten Woche soll es wohl mal richtig schneien – ich würde mich sehr freuen. Passend dazu habe ich ein paar schöne Wintertees als Aktionsware bei mir. Das ist zum einen Schwarztee und Grüntee in der üblichen guten Qualität ergänzt um wunderbar wärmenden Gewürze oder leckere natürliche Aromen. Zum anderen habe ich Kompositionen mit Rooibos, Früchten und Kräutern im Angebot. Allein die Namen (“WinterSonne” oder “Wie im Glück”) versprechen bereits Aufmunterung.
Selbstverständlich sind auch hier alle Tees in Bio-Qualität. Kommt vorbei und wärmt euch ein wenig in der wunderschönen Atmosphäre im WunderScholl – und am Tee!

Für Kinder, Mütter und Liebhaber sanfter Tees

Unter den Namen Bambini, Kids oder Mutter und Baby gibt es bei mir eine Auswahl an Kräuter-, Früchte- und Rooibos-Tees, die besonders schonend und bekömmlich, dabei aber auch besonders lecker sind.

Der Rooibos-Tee wird zum Beispiel in Afrika traditionell den Kindern gleich nach der Muttermilch angeboten. Der Rooibos “Bambini” ist eine Komposition aus Rooibos, Fenchel, Koriander, Kümmel und Anis.
Der Früchtetee “KinderTee” ist eine milde Zusammenstellung aus Apfelstücken, Hagebuttenschalen, Hibiskusblüten, Orangenschalen und Kornblumenblüten (also auch etwas für’s Auge). Ein Hauch Vanille rundet die Komposition ab.
Mein Kräutertee “Kids” beinhaltet Himbeerblätter, Kamillenblüten, Verbenenblätter, Apfelminzblätter, Fenchel, Lindenblüten und Melissenblätter.

Allen stillenden Müttern kann ich nur empfehlen, einmal den Mutter-und Baby-Tee zu testen: Fenchel – Anis – Kümmel in Reinform. Viele kennen ihn ja nur als Beuteltee und haben ihn dann bald über. Dieser hier besteht aus den jeweiligen Samen und muss mit einem Mörser bearbeitet werden – aber das Geschmackserlebnis ist unvergleichlich besser!

Selbstverständlich sind alle diese Tees in bester Bio-Qualität!

Wundervoller Bio-Tee in Potsdam West

sencha_vanilleSeit gestern kann ich euch eine besondere Tee-Leckerei anbieten.
Ich selbst bin eine große Sencha-Liebhaberin. Der Sencha Vanille ist nun eine überaus leckere Kombination aus zartem chinesischem Sencha und dem Aroma der edlen Vanille. Komm doch vorbei und probiere ihn selbst einmal. Ich freue mich über deinen Besuch!